facebook buergermeldungen Plan Energieeffizienz
Aufrufe
vor 1 Jahr

s'Blättle Nr. 36 - Do, 5. September 2019

  • Text
  • Maeder
  • Goetzis
  • Koblach
  • Altach
  • Hohenems
Amts- und Anzeigenblatt der Stadt Hohenems und der Gemeinden Götzis, Altach, Koblach und Mäder. Erscheinungsort & Verlagspostamt: 6845 Hohenems

Schulbeginn … in

Schulbeginn … in Mäder VOLKSSCHULE Am Sonntag, dem 8. September 2019, um 10 Uhr feiern wir den Schulbeginn im Rahmen des Gottesdienstes. Alle Schülerinnen und Schüler, Angehörige und Freunde sind eingeladen, mitzufeiern. SCHULBEGINN Montag, 9. September 2019: 8 Uhr Eröffnungsfeier in der Aula der VS Mäder danach Unterricht bis 10.35 Uhr Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: Unterricht von 7.45 Uhr bis 11.30 Uhr Am Donnerstagnachmittag findet für die 1. bis 4. Klassen bereits Nachmittagsunterricht statt. Die Schultasche und eine Jause bitte schon am ersten Schultag mitnehmen. Wir heißen unsere Schülerinnen und Schüler und ihre Angehörigen im neuen Schuljahr herzlich willkommen. Wir freuen uns auf eine gute und enge Zusammenarbeit. Die Direktorin, Lehrerinnen und Lehrer der VS Mäder _____________________________________________________________________________________________ ÖKO-MITTELSCHULE Nach den erholsamen Sommerferien freuen wir uns alle wieder auf den ersten Schultag. Wir treffen uns am Montag, 9. September 2019: 8.15 Uhr (1. Klassen) 8.30 Uhr (2. bis 4. Klassen) Die Schülerinnen und Schüler werden in ihre Klassen geführt und feiern anschließend um 9 Uhr gemeinsam mit den Lehrpersonen eine überkonfessionelle Eröffnungsfeier im Pausenhof. Zur Eröffnungsfeier laden wir Eltern, Geschwister und alle, die mit uns feiern wollen, recht herzlich ein. 10 Uhr Wiederholungsprüfungen Wir freuen uns auf euch! Die Direktion und die Lehrerinnen und Lehrer der ÖKO-Mittelschule Mäder 50 s’Blättle KW36 Donnerstag 5. September 2019

KINDER IMPRESSIONEN VON DER AKTIVWOCHE Die Aktivwoche 2019 ist Geschichte. Wie immer konnte dank vielen engagierten KursleiterInnen eine bunte Palette an kreativen, sportlichen und informativen Kursen angeboten werden. Ein Highlight war das Erlebnisprogramm auf dem Ponyhof von Gerda Jank – ein Kurs, der an fünf Vormittagen angeboten wurde, damit auch wirklich jedem Kind ein Platz zugesichert werden konnte. Während sich die einen dann beim Tennis, Ringen, Karate, Fußball und Turnen sportlich betätigten, waren die kreativen Köpfe beim Betonkronen basteln, Figuren weben und Stempel entwerfen, gefordert. Sehr spannend war auch der Besuch auf dem Polizeiposten Altach, wo Fingerabdrücke mit Magnetpulver sichtbar gemacht wurden und die Kinder in ein richtiges Polizeiauto sitzen durften. Vielen herzlichen Dank an alle, die bei der Aktivwoche mitgewirkt haben! ALLGEMEIN ALLGEMEIN HOHENEMS HOHENEMS GÖTZIS GÖTZIS ALTACH ALTACH KOBLACH KOBLACH MÄDER MÄDER s’Blättle KW36 Donnerstag 5. September 2019 51

sBlättle - Unsere Ausgaben