facebook buergermeldungen Plan Energieeffizienz
Aufrufe
vor 1 Jahr

s'Blättle Nr. 1 - Do, 6. Jänner 2022

  • Text
  • Koblach
  • Altach
  • Maeder
  • Goetzis
  • Hohenems
Amts- und Anzeigenblatt der Stadt Hohenems und der Gemeinden Götzis, Altach, Koblach und Mäder. Erscheinungsort & Verlagspostamt: 6845 Hohenems

Die Stadt Hohenems sucht

Die Stadt Hohenems sucht zur Verstärkung des Teams – zum nächstmöglichen Eintritt – einen engagierten MITARBEITER (M/W/D) FÜR DIE FINANZABTEILUNG IN VOLLZEIT. Hohenems, eine Stadt blüht auf! Wir sind auf der Suche nach talentierten und motivierten Mitarbeitenden! Die Stadt Hohenems versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb für ihre Kundinnen und Kunden sowie ihre rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wertschätzung und vertrauensvolle Zusammenarbeit werden bei der Stadt Hohenems gelebt. Ihre Aufgaben Übernahme von operativen Aufgaben für die Bereiche Finanzen, Finanzcontrolling und Rechnungswesen. Unterstützung bei Planung, Budgetierung, Finanzcontrolling und Fördermonitoring/-abrechnungen und Weiterentwicklung dieser Bereiche. Mitwirkung bei Monats- und Jahresabschlüssen. Laufende Weiterentwicklung von Finanz-Prozessen und Digitalisierungsprojekten. Mitarbeit im Team. Ihr Profil Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise HAK. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung und Finanzwesen, vorzugsweise im öffentlichen Dienst. Sie haben Ihre Kenntnisse idealerweise durch eine Bilanzbuchhalterprüfung vertieft. Sie sind souverän im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und mit Excel bestens vertraut. Sie haben eine Affinität zu Zahlen und überzeugen durch Ihr analytisches Denken. Sie arbeiten effizient und mit hoher Genauigkeit und sind dabei teamfähig und serviceorientiert. Sie behalten auch unter Zeitdruck den Überblick. Wir bieten Eine verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem kleinen, top-motivierten und stets gut gelaunten Team. Aufgabenspezifische Fortbildung. Familienfreundliche Rahmenbedingungen, ein attraktives Arbeitszeitmodell mit höherem Urlaubsanspruch als in der Privatwirtschaft ab dem 35. Lebensjahr, eingearbeitete Fenstertage für mehr Freizeit, Gesundheitsförderung, moderne Arbeitsausstattung, kollegiale Unternehmenskultur, flache Führungsstruktur in der Abteilung. Eine leistungsgerechte Entlohnung nach dem Vlbg. Gemeindeangestelltengesetz unter Anrechnung von berufsrelevanten Vordienstzeiten. Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese per E-Mail mit den üblichen Unterlagen und der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrem möglichen Eintrittstermin bis zum 21.1.2022 an E-Mail bewerbung@hohenems.at. Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von unserer Leiterin Buchhaltung und Controlling Gabriele Gretler, Tel. 05576/7101-1312, oder von unserer Personalreferentin Sigrid Dieing, Tel. 05576/7101-1214. Hinweis: Im Laufe des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten bei der Stadt Hohenems elektronisch erfasst und verarbeitet. Falls Ihre Bewerbung erfolglos verläuft, werden Ihre Daten für eine allfällige spätere Einstellung für die Dauer von maximal drei Jahren evident gehalten. Möchten Sie, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, kontaktieren Sie uns unter E-Mail bewerbung@hohenems.at mit dem Betreff: Datenwiderruf. 14 s’Blättle KW01 Donnerstag 6. Jänner 2022

BAU STRASSENSPERRE SPIELERSTRASSE In der Zeit vom 11. bis 14. Jänner 2022 wird der „Neubau – Fertigteilhaus – Spielerstraße 21“ errichtet. Dabei ist es aufgrund der beengten Platzverhältnisse unumgänglich, dass der Telekran und die LKWs mit den Fertigbauteilen auf der Spielerstraße (auf dem Teilbereich ab dem Noldinweg bis zur Sonnwendstraße) stehen. Dieser Baustellenbereich wird komplett mit Baustellengittern abgesperrt und ist weder für den Fahrzeug- noch für den Fußgängerverkehr passierbar. Fahrzeuge auf der Spielerstraße in Fahrtrichtung Schwefelbadstraße werden über die Sonnwendstraße BILDUNG RUNDFLUG DURCH DIE MITTELSCHULE HERRENRIED Leider kann auch in diesem Schuljahr der Tag der offenen Tür in der Mittelschule Herrenried für Schüler und Eltern nicht stattfinden. Die Schule hat sich jedoch bemüht, Ihnen mit einem Rundflug durch das Schulgebäude einen Einblick zu verschaffen. Das Video finden Sie auf der Website (https://ms-herrenried.vobs. at) oder direkt durch einen Scan des QR-Codes. Im Jänner bekommen die Schüler der 4. Klassen der Volksschulen einen Informationsbrief zugeschickt. INFO Weiters sind Sie herzlich willkommen, dem Instagram Account (ms_hohenems_herrenried) zu folgen. Hier bekommen Sie ständig Updates, was an der Schule passiert. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit telefonisch unter Tel. 05576/72856 oder per E-Mail an direktion@msh-hohenems.at bei der Schulleitung melden! DIE KOSTENLOSE ABFALL-APP Nie wieder einen Abfalltermin versäumen und die wichtigsten Abfall-Informa tionen auf einen Blick. Jetzt ganz unkompliziert auf Ihrem Smartphone mit der abfallv-App. Kostenlos in den App-Stores für Apple und Android-Systeme erhältlich. wieder zurück zur L190 umgeleitet (das „Einfahrt verboten“-Schild wird für diese Zeit außer Kraft gesetzt). Fußgänger auf der Spielerstraße in Gehrichtung Schwefelbadstraße werden über den Oberen Stockenweg und über den Noldinweg – entlang des Kindergartens Neunteln – umgeleitet. Fußgänger auf der Spielerstraße in Gehrichtung Volksschule Schwefel werden ebenfalls über den Noldinweg – entlang des Kindergartens Neunteln – umgeleitet. Für Fahrzeuge auf der Spielerstraße in Richtung Volksschule Schwefel gibt es kein Weiterkommen! Ab dem Noldinweg ist die Straße komplett gesperrt. Im Kreuzungsbereich Spielerstraße / Schwefelbadstraße wird das Hinweiszeichen „Sackgasse“ angebracht. Für LKWs und andere Zulieferer (Müllabfuhr etc.) ist es möglich, auf dem Parkplatz Noldinweg vor dem Baustellenbereich umzukehren. Wir bitten um Kenntnisnahme und Verständnis! ALLGEMEIN HOHENEMS GÖTZIS ALTACH KOBLACH MÄDER s’Blättle KW01 Donnerstag 6. Jänner 2022 15

sBlättle - Unsere Ausgaben